Sie sind hier: Versicherungo.de Sachversicherungen Rechtschutzversicherung  


RECHTSCHUTZVERSICHERUNG DURCHSCHAUT

Ist auf Rechtsschutzversicherungen Verlass?

Manchen Anbieter einer Rechtschutzversicherung kann es freuen: Die deutschen Gerichte sahen sich in den letzten Jahren mit einer immer weiter anwachsenden Flut an Klagen aller Art konfrontiert und auch für die Zukunft sieht es nicht so aus, als würde sich an diesem Zustand etwas ändern. Das macht vielen Verbrauchern die Notwendigkeit einer Rechtsschutzversicherung heute immer bewusster. Vor der Gefahr, dass jemand anderes juristisch gegen einen vorgeht oder aber, dass man selber sein Recht gerichtlich durchsetzen muss, ist heute niemand mehr gefeit.

Der Besitz einer Rechtschutzversicherung ist gerade in der heutigen Zeit daher wichtiger denn je. Grundsätzlich unterscheidet man dabei zwischen vier verschiedenen Rechtsschutzarten:

- Privatrechtsschutz
- Berufsrechtsschutz
- Wohnungsrechtsschutz
- Verkehrsrechtsschutz

Abgesichert durch eine Rechtschutzversicherung

Keine Rechtschutzversicherung?
Ohne eine Rechtschutzversicherung kommen Beschuldigungen oder eine Klage doppelt schwer: nicht nur die Abwehr der Klage muss geschafft werden, auch die mit Anwalt und Gericht in Verbindung stehenden Kosten müssen gestemmt werden - für so manche Privatperson ist das ohne Rechtsschutzversicherung unmöglich. Die Klagewut der Deutschen tut dann ihr Übriges, um den Run auf Rechtschutzversicherungen anzuheizen. So manche Rechtsschutzversicherung freut das...

Rechtsschutz für alle Fälle

Jede Rechtsschutzsparte ist für die Absicherung eines anderes Rechtsschutzfalles gedacht: Wenn z.B. der Nachbar auf die Idee kommt, Sie zu verklagen, weil ein Gartenzwerg in Ihrem Garten ihm die Zunge herausstreckt :-), dann benötigen Sie eine Privatrechtsschutzversicherung. Wenn jedoch Ihr Arbeitsplatz in Gefahr ist, weil Ihre Firma Mitarbeiter abbauen will, kann es Sinn machen mit einer "Arbeitsrechtsschutzversicherung" gegen diese Entscheidung gegenanzugehen.

Bei Streitigkeiten mit dem Vermieter, hilft Ihnen die Wohnungsrechtsschutzversicherung weiter und wenn Sie geblitzt oder wegen Alkohol am Steuer erwischt wurden, kann Ihnen der Besitz einer guten Verkehrsrechtsschutzversicherung oftmals "den Lappen" retten.

Die meisten Versicherer mit Angeboten rund um Rechtschutz bieten den Abschluss einer einzelnen Rechtsschutzversicherung, aber auch gleich das Versichern mehrerer Leistungsbausteine auf einmal an. Auch kann man als Versicherungsnehmer frei darüber entscheiden, ob man eine Rechtsschutzversicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung wünscht.

Auf eine Sache sollte man beim Abschluss einer Rechtschutzversicherung auf jeden Fall achten: Die Versicherung sollte leisten, ohne im Vorwege die Erfolgsaussichten zu prüfen. Viele Rechtsschutzversicherungen beschäftigen nämlich ein ganzes Heer von Anwälten, die nur damit beschäftigt sind, Fälle, die auch verloren werden könnten, überhaupt nicht erst zuzulassen. Wenn einem aber die eigene Versicherung so in den Rücken fällt, muss man sich fragen, ob man den Vertrag dann überhaupt braucht.

 

Rechtsschutz-Versicherung: Ja oder nein?
Rechtsschutzversicherungen kosten Geld, können im Prozessfall aber den finanziellen Ruin verhindern ( Yanik Chauvin / Fotolia)

Mehr zum Thema Rechtschutz:

Arbeitsrechtsschutz Es gibt immer wieder Versicherungen, deren Bedeutung oft unterschätzt wird. Was man wirklich an i...

Arztrechtsschutz Gerade Ärzte und in anderen Heilberufen Tätige sind auf einen umfassenden Rechtsschutz angewiesen...

Berufs-Rechtsschutz Eine Berufs-Rechtsschutzversicherung ist für alle Arbeitnehmer von großer Bedeutung, wenn es zu S...

Eigentümerrechtsschutz Die Redensart, dass Recht zu haben und Recht zu bekommen oftmals völlig unterschiedliche Fakten s...

Mediations-Rechtsschutz Unter der Bezeichnung Mediation versteht man im Allgemeinen ein von allen Seiten freiwilliges Ver...

Privat-Rechtsschutz Eine private Rechtsschutzversicherung schützt den Versicherungsnehmer bei Streitigkeiten im priva...

Rechtschutzversicherer Rechtsschutzversicherer bieten Versicherungspolicen zum Zweck der Abdeckung der mit einem Rechtss...

Verkehrsrechtsschutz Auch der aufmerksamste Kraftfahrer ist nicht davor gefeit, Fehler zu begehen. Besonders schlimm w...



Rechtsschutz für Selbstständige






Sie sind hier: Versicherungo.de Sachversicherungen Rechtschutzversicherung  

Infos rund um Versicherung, Altersvorsorge, Versicherungen, Geldanlage und Finanzierung auf Versicherungo.de

Versicherungo.de


Personenversicherung


Sachversicherungen
Autoversicherung
Bauleistungsversicherung
Bauwesenversicherung
Bootsversicherung
Brillenversicherung
Elementarschadenversicherung
Fahrradversicherung
Feuerversicherung
Fondsversicherung
Gebäudeversicherung
Glasversicherung
Golfversicherung
Grundstücksversicherung
Haftpflichtversicherung
Hausratversicherung
Kautionsversicherung / Bürgschaft
KFZ Versicherung
Kreditversicherung
Kunstversicherung
Rechtschutzversicherung
Privat-Rechtsschutz
Arbeitsrechtsschutz
Arztrechtsschutz
Berufs-Rechtsschutz
Eigentümerrechtsschutz
Verkehrsrechtsschutz
Mediations-Rechtsschutz
Rechtschutzversicherer
Reiseversicherung
Skiversicherung
Transportversicherung
Warenkreditversicherung
Weitere Sachversicherungen...


Tierversicherung


Versicherungsvergleiche


Versicherungsunternehmen


Altersvorsorge


Finanzierung


Geldanlage


Versicherungen
Versicherungsrechner
Versicherungsvergleich
Impressum