Sie sind hier: Versicherungo.de Personenversicherung Krankenversicherung Auslandskrankenversicherung 


AUSLANDSKRANKENVERSICHERUNG: WISSEN UND TARIFE

Krankenversicherungsschutz im Ausland

Ein unbeschwerter und sorgenfreier Urlaub in einem wunderschönen Reiseland wünscht sich jeder Bundesbürger. Das Urlaubsglück kann aber schnell durch eine plötzlich auftretende Krankheit oder durch einen Unfall getrübt werden. Die gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland greift in vielen ausländischen Ländern nicht. Eine Auslandskrankenversicherung kann der Retter in der Not sein.

Eine Auslandskrankenversicherung ist bereits ab einem Jahresbeitrag von 6 bis 10 EURO pro versicherter Person möglich. Für Familien gibt es spezielle Angebote, die sich je nach Versicherungsgesellschaft zwischen 13 und 25 EURO jährlich bewegen. Die Auslandskrankenversicherung übernimmt insbesondere die Erstattung der Behandlungskosten (ambulant und stationär), die Kosten einer Zahnbehandlung, die Kosten für Arznei-, Heil- und Verbandsmittel, die Unterbringung im Krankenhaus und ganz wichtig die Kosten für einen eventuellen Rücktransport nach Deutschland.

Die meisten Versicherungsgesellschaften wie zum Beispiel HUK 24 und der ADAC bieten zudem einen 24-Stunden-Notruf und Soforthilfe telefonisch an. Im Bedarfsfall werden deutschsprachige Ärzte im Urlaubsland vermittelt. Die Auslandskrankenversicherung für Reisende ist zeitlich begrenzt, meistens auf 30 bis 45 Urlaubstage im Jahr. Für Austauschschüler, Praktikanten, Studenten und Arbeitnehmer, die befristet im Ausland tätig sind, gibt es Auslandskrankenversicherungen mit speziellen Tarifen und längerer Gültigkeit. Diese verlangen einen entsprechend höheren Jahresbeitrag.

Eine Auslandskrankenversicherung ist weltweit gültig, nur nicht im Heimatland. Der Vorteil einer Auslandskrankenversicherung liegt auf der Hand. Bei einer schweren Erkrankung oder Unfall können die Behandlungskosten für einen Krankenhausaufenthalt ruinöse Ausmaße annehmen. Gerade in Ländern mit einer unterentwickelten medizinischen Versorgung kann die Option Krankenrücktransport nach Deutschland Leben retten.

 

Auslandskrankenversicherung / Reisekrankenschutz >
©silencefoto/Fotolia

Anbieter & Tarife für Auslands-Krankenschutz

ADAC Auslandskrankenversicherung

ERGO Direkt Reise-Krankenschutz

ADAC Auslands-Krankenschutz Langzeit

TravelSecure Auslands-Krankenversicherung im Check


Siehe auch:

Krankenrücktransport aus dem Ausland Wenn der Urlaub teuer wird! - Bei einem Unfall im Ausland - oder einer plötzlichen Erkrankung - w...

 


TravelSecure Auslands-Krankenversicherung im Check






Sie sind hier: Versicherungo.de Personenversicherung Krankenversicherung Auslandskrankenversicherung  

Infos rund um Versicherung, Altersvorsorge, Versicherungen, Geldanlage und Finanzierung auf Versicherungo.de

Versicherungo.de


Personenversicherung
Ausbildungsversicherung
Arbeitslosenversicherung
Berufsunfähigkeit
Dread-Disease-Versicherung
Invaliditätsversicherungen
Erwerbsunfähigkeitsversicherung
Fahrlehrerversicherung
Krankenversicherung
GKV
PKV
Krankenkassen
PKV-Tarife
Krankenkassenbeiträge
Krankenzusatzversicherung
Gesetzliche Krankenversicherung
Freiwillige Krankenversicherung
Private Krankenversicherung
Private Zusatzkrankenversicherung
Krankenvollversicherung
Krankenversicherungsvergleich
Auslandskrankenversicherung
Krankentagegeldversicherung
Krankenhaustagegeldversicherung
Krankenhauszusatzversicherungen
Zahnersatzversicherung
Zahnzusatzversicherung
Zahnversicherer & Tarife
Lebensversicherung
Pflegeversicherung
Sportversicherung
Sterbegeldversicherung
Unfallversicherung


Sachversicherungen


Tierversicherung


Versicherungsvergleiche


Versicherungsunternehmen


Altersvorsorge


Finanzierung


Geldanlage


Versicherungen
Versicherungsrechner
Versicherungsvergleich
Impressum