Sie sind hier: Versicherungo.de Personenversicherung Krankenversicherung Krankenkassen 


DEVK KRANKENVERSICHERUNG

Privat krankenversichert bei der DEVK

Die DEVK Krankenversicherung stellt einen der vielzahligen Versicherungsbereiche dar, in welchem das Versicherungsunternehmen DEVK tätig ist. Hierbei richtet sich der Versicherer in seinem Angebot sowohl an Erwerbstätige, die die Vorausetzungen für einen Wechsel in die private Krankenversicherung erfüllen und so von den verschiedenen Volltarifen des Unternehmens profitieren können, ebenso wie an Pflichtversicherte in der gesetzlichen Krankenkasse, die ihre Leistungen um einen Zusatzschutz ergänzen möchten. Derartige Zusatzleistungen werden dabei sowohl in der Gestalt von Tagegeld bei einem Aufenthalt im Krankenhaus oder als Pflegefall gewährt, ebenso wie als Zusatzversicherungen für bestimmte, gesundheitliche Risiken, die einen stationären Aufenthalt ebenso wie eine Auslandsreise beinhalten können.

Die private Vollversicherung der DEVK Krankenversicherung wird vom Versicherer vor allem wegen seiner Vielzahl an Freiheiten für denjenigen beworben, der sich für einen umfassenden Schutz durch den privaten Anbieter absichern möchte. Das Unternehmen gibt dabei an, viele Leistungen voll zu übernehmen, die bei anderen Versicherern nicht mehr standardmäßig zum Leistungsspektrum gehören, beispielsweise die Erstattung bestimmter Medikamentengruppen oder Massagen. Der Selbstbehalt bei vielen anderen Leistungen ist zudem flexibel und frei wählbar und gibt einem Kunden so die Möglichkeit, eigenständig über die Höhe seines Beitrages und die Möglichkeiten der Selbstbeteiligung zu entscheiden. Leistungen wie die umfassende Kostenübernahme bei Zahnarztbehandlungen oder das Einbettzimmer und die Chefarztbehandlung bei einem Aufenthalt im Krankenhaus gehören ebenfalls zum Volltarif des Versicherers und müssen so nicht gesondert durch Zusatztarife abgeschlossen werden.

Im Bereich Zusatzversicherungen bietet die DEVK Krankenversicherung zusätzliche Kostenübernahme für ambulante und stationäre Behandlungen aller Art. Gesondert beworben werden durch die DEVK dabei kombinierte Versicherungsmodelle, die sich individuelle auf die gesundheitliche Entwicklung der eigenen Person anpassen wollen, beispielsweise eine Zahn- und Sehhilfenversicherung. Auch für die wichtigsten Vorsorgemaßnahmen, in denen auch Volltarife der privaten Krankenversicherer meist nicht zahlen, lässt sich ein entsprechender Zusatztarife abschließen. Angebote wie ein Patientenrechtsschutz, der ebenfalls gegen wenige Euro jährlich zusätzlich abgeschlossen werden kann, runden das Angebot der DEVK Krankenversicherung ab.

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 16. Juni 2021 um 21:27:59 Uhr.


Deutscher Ring PKV
DKV Deutsche Krankenversicherung






Sie sind hier: Versicherungo.de Personenversicherung Krankenversicherung Krankenkassen  

Infos rund um Versicherung, Altersvorsorge, Versicherungen, Geldanlage und Finanzierung auf Versicherungo.de

Versicherungo.de


Personenversicherung
Ausbildungsversicherung
Arbeitslosenversicherung
Berufsunfähigkeit
Dread-Disease-Versicherung
Invaliditätsversicherungen
Erwerbsunfähigkeitsversicherung
Fahrlehrerversicherung
Krankenversicherung
GKV
PKV
Krankenkassen
PKV-Tarife
Krankenkassenbeiträge
Krankenzusatzversicherung
Gesetzliche Krankenversicherung
Freiwillige Krankenversicherung
Private Krankenversicherung
Private Zusatzkrankenversicherung
Krankenvollversicherung
Krankenversicherungsvergleich
Auslandskrankenversicherung
Krankentagegeldversicherung
Krankenhaustagegeldversicherung
Krankenhauszusatzversicherungen
Zahnersatzversicherung
Zahnzusatzversicherung
Zahnversicherer & Tarife
Lebensversicherung
Pflegeversicherung
Sportversicherung
Sterbegeldversicherung
Unfallversicherung


Sachversicherungen


Tierversicherung


Versicherungsvergleiche


Versicherungsunternehmen


Altersvorsorge


Finanzierung


Geldanlage


Versicherungen
Versicherungsrechner
Versicherungsvergleich
Impressum